PROFILSERIE 180 ES

Das passivhaustaugliche Fassadensystem


Der Qualitätsmaßstab für wärmegedämmte Fassadenprofile: Das heroal Fassadensystem 180 ES erreicht mit handelsüblichen 3-fach-Isoliergläsern Passivhaustauglichkeit. Das ermöglicht nachhaltige Fassadenkonzepte mit hervorragender Energieeffizienz. Spezielle Konstruktionsdetails der Serie sorgen zudem für eine schnelle, sichere und wirtschaftliche Fertigung.

Energiesparen

  • Passivhauszertifiziertes Fassadensystem
  • Wärmedämmung: Uf= 0,74 – 1,4 W / m²K
  • Erfüllt alle Anforderungen der EnEV 2009 sowie die
    kommenden verschärften Anforderungen der EnEV 2012

Sicherheit

  • Bautiefe: 28 – 210 mm
  • Riegelprofiltiefe: 6 – 215 mm
  • Einbruchhemmung: WK 1 – WK 2
  • Windlastwiderstand: zul. Last ± 2,0 kN / m², erh. Last ± 3,0 kN / m²
  • Schlagregendichtheit: RE 1050
  • Glas- und Füllungsstärken: 8 – 50 mm

Schallschutz

  • Schallschutzklassen 1 – 5

Design

  • Pfosten-Riegel-, Riegel-Riegel- oder Pfosten-Pfosten-Fassade
  • Gerade oder polygone Grundrissausführung
  • In Teilbereichen auch als Lichtdach, Dachfläche, Wintergarten
  • Ansichtsbreiten: 50 mm
  • Variantenreiche Abdeck- und Druckprofile, z. B. Stahl-Optik
  • Max. Füllungselementgewichte: 450 kg
  • Farbgestaltung mit hochwertiger hwr-Pulverbeschichtung